生物

Elisabeth Liechti ist wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Zürich. Sie hat in Wien, Mailand und Zürich studiert und im Jahr 2011 ihr Doktorat zum Thema Vertrauen im Anlagekontext abgeschlossen. Aktuell arbeitet sie als Dozentin und Geschäftsführerin des Teaching Center des Instituts für Banking und Finance, das sich mit Lehre, Lernen und Innovation beschäftigt. Im Rahmen dieser Arbeit ist der MOOC "Das liebe Geld - Finance im Alltag" entstanden.

课程

Das liebe Geld - Finance im Alltag